BMO-Forschung unter den 15 meistzitierten Veröffentlichungen in Biomedical Optics Express

Die Optical Society of America (OSA) veröffentlicht eine Liste der 15 meistzitierten Veröffentlichungen im Journal Biomedical Optics Express der letzten Jahre. Die Veröffentlichungen "High definition live 3D-OCT in vivo: design and evaluation of a 4D OCT engine with 1 GVoxel/s" von Wieser, W., Draxinger, W., Klein, T., Karpf, S., Pfeiffer, T., und Huber, R. vom BMO der Uni Lübeck wurde in diese Liste aufgeführt.

Die Publikation beschreibt ein Optisches Kohärenztomographiesystem (OCT) welches in der Lage ist, mehr als 25 3-dimensionale Volumen pro Sekunde zu erfassen, zu prozessieren und darzustellen.

Donnerstag, 07.07.2016 09:46