Geschwindigkeit ist Trumpf:

Schonende Echtzeit-3-D-Bildgebung, nicht nur für die Medizin

Herr Dr. Wolfgang Wieser erhält den  Deutschen Studienpreis 2017 - 2. Preis in der Sektion Natur– und Technikwissenschaften . Dr. Wolfgang Wieser promovierte in der Gruppe von Herr Prof. Dr. Robert Huber im Fach- und Spezialgebiet: Optik / Optische Kohärenztomographie. Der Preis wird im Dezember verliehen.

Samstag, 18.11.2017 11:29

Dr. Wolfgang Wieser